Technische Beratung
  • Lösungsorientiert
  • Projektunterstützend
  • Entwicklungsbegleitend
Qualitätstechnik
  • Warenein-/-ausgangsprüfung
  • Produkt-Rückverfolgung
  • Produktionsüberwachung
  • Kundenspezifische Prüfplanerstellung
Modifizierung
  • Stecker-/Kabelkonfektionierung
  • Diverse Bestückungsvarianten
  • Anwendungsoptimierung
  • Flexible hausinterne Fertigung
Kundenspezifische Entwicklung
  • Designerstellung
  • Langfristige Verfügbarkeit
  • Kurzer Entwicklungszyklus
CAD Unterstützung
  • Zeichnungserstellung
  • Leiterplattenentflechtung
  • Technische Dokumentation
  • Projektbezogene Entwurfserstellung
Umrüst-Service LED-Beleuchtung
  • Beratung vor Ort
  • Testflächen/-märkte
  • Umbauservice durch Elektromeisterbetrieb
  • Kennzahlenermittlung
Aktuelle Förderprogramme o. Industrieleasing
  • Antragsstellung
  • Bereitstellung der Dokumente
  • Vertragsunterlagen
  • Kennzahlenermittlung
Lichtberechnungen der LED-Beleuchtung
  • Neubau
  • Bestandsgebäude
  • Optimierungen
  • Kennzahlenermittlung
"green hand" unser Umweltlogo
Wir reichen Ihnen die grüne Hand.

Reichen Sie die „grüne Hand“ weiter und empfehlen Sie uns bei Ihren Geschäftspartnern.

Die Umwelt dankt es Ihnen auf ihre eigene charmante Art!
"safty retrofit variant"
  • Sichere Umbauten
  • Gesetzeskonform
  • Etikettierungen
Zertifiziertes Qualitätsmangement
  • Dokumentierte Prozessanweisung
  • Nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes QM-System
  • Bewertung deren Wirksamkeit
Zertifiziertes Umweltmanagement
  • Umweltziele und -programme
  • Nach DIN EN ISO 14001 zertifiziertes UM-System
  • Kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung

Service

Technische Beratung

Qualifizierte Unterstützung durch Ingenieure und Techniker

  1. Lösungsorientiert
  2. Projektunterstützend
  3. Entwicklungsbegleitend

Qualitätstechnik

Umsetzung von Qualitätsforderungen

  1. Eingangs-, Inprozess- und Endprüfung
  2. Kundenspez. Prüfplanerstellung
  3. Erstmusterverifizierung
  4. Rückverfolgbarkeit der Produkte

Modifizierung

Anpassung von Standardprodukten

  1. Stecker- /Kabelkonfektionierung
  2. Diverse Bestückungsvarianten
  3. Anwendungsoptimierung
  4. Flexible hausinterne Fertigung

Kundenspezifische Entwicklung

Von der Produktidee bis zur Serienherstellung

  1. Designerstellung
  2. Langfristige Verfügbarkeit
  3. Kurzer Entwicklungszyklus

CAD Unterstützung

Hausinterne Entwicklungswerkzeuge

  1. Zeichnungserstellung
  2. Leiterplattenentflechtung
  3. Technische Dokumentation
  4. Projektbezogene Entwurfserstellung

Umrüst-Service LED-Beleuchtung

Umrüstung auf kosten- und CO2 -sparende LED-Beleuchtung

  1. Beratung vor Ort
  2. Testflächen/-märkte
  3. Umbauservice durch Elektromeisterbetrieb
  4. Kennzahlenermittlung

Aktuelle Förderprogramme o. Industrieleasing

Wir helfen Ihnen bei den Förderprogrammen und dem Leasing

  1. Antragsstellung
  2. Bereitstellung der Dokumente
  3. Vertragsunterlagen
  4. Kennzahlenermittlung

Lichtberechnungen der LED-Beleuchtung

Unsere Lichtplaner realisieren Ihr Projekt

  1. Neubau
  2. Bestandsgebäude
  3. Optimierungen
  4. Kennzahlenermittlung

"green hand" unser Umweltlogo

Wir reichen Ihnen die grüne Hand

Reichen Sie die „grüne Hand“ weiter und empfehlen Sie uns bei Ihren Geschäftspartnern. Die Umwelt dankt es Ihnen auf ihre eigene charmante Art !

"safty retrofit variant"

Der sichere Austausch von Leuchtmitteln

  1. sichere Umbauten
  2. gesetzeskonform
  3. Etikettierungen

Zertifiziertes Qualitätsmangement

Umsetzung definierter Ziele

  1. Dokumentierte Prozessanweisung
  2. Nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes QM-System
  3. Bewertung deren Wirksamkeit

Zertifiziertes Umweltmanagement

Umsetzung interner Umweltpolitik

  1. Umweltziele und -programme
  2. Nach DIN EN ISO 14001 zertifiziertes UM-System
  3. kont. Verbesserung der Umweltleistung

Das kleine Leuchtfeuer LED-Alphabet

A - C

Abstrahlwinkel

gibt an, wie breit das Licht nach vorne abgegeben wird und ist definiert als Winkel zwischen zwei Linien, ausgehend von der LED-Lampe.

Binning

bei der Produktion moderner Hochleistungs-LED sind Fertigungstoleranzen schon bei kleinsten Parameterschwankungen unvermeidlich. Die Halbleiter werden sortiert und klassifiziert. Alle LED’s, die ähnliche Werte aufweisen, fallen in den gleichen Behälter (Bin). Je enger die Toleranzen gesetzt werden, umso höher ist die Qualität von Systemen, die aus mehr als einer LED bestehen.

Candela

(lat. für Kerze oder Talg- bzw. Wachslicht) ist die photometrische SI-Basiseinheit der Lichtstärke und stellt die Richtungsabhängigkeit des ausgestrahlten Lichtstroms dar (der in einer bestimmten Richtung in einem Raumwinkel ausgestrahlte Lichtstrom Lumen (lm) bezogen auf dessen Raumwinkel (sr)). Das Einheitszeichen ist cd.

CRI (Color Rendering Index)

gibt die Qualität der Farbwiedergabe von künstlichen Lichtquellen an. Im Deutschen wird CRI als Farbwiedergabeindex übersetzt. Der Maximalwert des Index beträgt 100 und bedeutet keinerlei Verfälschung der Farben durch die Lichtquelle.

 

 

 

D - F

Dimmbarkeit

das Leuchtfeuer-Sortiment bietet dimmbare LED-Lampen an. Die auf dem Markt üblichen Dimmer sind meistens für Glühlampen entwickelt worden und daher auf höhere Mindestlasten (Watt) ausgelegt, als es die LED-Lampen bieten. Daher kann es zu Einschränkungen in der Funktionalität kommen.

Driver/Vorschaltgerät

Vorschaltgeräte und Schaltungen, die Netzspannung in einen konstanten Strom transformieren, mit dem die LED’s betrieben werden.

Farbspektrum und Definition der Farbtemperatur

das Farbspektrum ist Teil des elektromagnetischen Spektrums, der ohne technische Hilfsmittel über das menschliche Auge wahrgenommen werden kann (ca. 380-750 nm). Die Farbtemperatur ist ein Maß für den Farbeindruck einer Lichtquelle gemessen in Kelvin (K). Bei LED-Lampen rangiert die Farbtemperatur zwischen 2700-7000 K.

H - K

HeatSink

ist das Gehäuse bzw. Bauteile, die zur Wärmeableitung dienen. Hier kommen thermisch sehr gut leitende Materialien zum Einsatz, die im Inneren erzeugte Wärme an die Umgebung abgeben.

Infrarotstrahlung

sind elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der  längerwelligen Terahertzstrahlung. LED-Lampen ohne Sonderfunktion geben keine IR-Strahlung ab.

Kosten

LED-Lampen sind in der Anschaffung teurer als herkömmliche Leuchtmittel, weil Produktion und Bauteile im Ursprung schon Kosten verursachen, die mit einer Massenproduktion von z.B. Leuchtstoffröhren nicht zu vergleichen sind.

L

Lebensdauer

LED-Lampen haben eine Lebenserwartung von 50.000 Stunden. Die Lichtleistung nimmt in der zweiten Hälfte bis zu 30% ab, wird aber nie unter 70% der anfänglichen Lichtleistung fallen.

LED

(Light Emitting Diode) ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement. Fließt durch die Diode Strom, so strahlt sie Licht mit einer von der Beschaffenheit des Halbleiters abhängigen Wellenlänge ab.

Linse

als Linse bezeichnet man ein optisch wirksames Bauelement mit zwei lichtbrechenden Flächen, von denen mindestens eine Fläche konvex oder konkav ist. Bei LED-Lampen hat eine Linse die Funktion, das Licht zu bündeln oder zu streuen und so den Abstrahlwinkel zu definieren.

Lumen

(lat. Licht, Leuchte) ist die photometrische Einheit des Lichtstroms. Der Lichtstrom ist ein Maß für die gesamte von der Strahlungsquelle ausgesandte sichtbare Strahlung.

M - R

Mittlere Lebensdauer

ist der Mittelwert der Lebensdauer einzelner Lampen die unter genormten Bedingungen betrieben werden.

Recycling

Leuchtfeuer LED-Lampen sind sehr lange haltbar und enthalten kein Quecksilber. Da sie allerdings aus elektronischen Bauteilen bestehen, müssen sie am Ende ihres Einsatzes wie Elektromüll am Wertstoffhof entsorgt werden.

Reflektor

lenkt ähnlich einem gewölbten Spiegel die auf ihn einfallenden Lichtstrahlen in bestimmten Winkeln zurück.

T - U

TCO (Total Lost of Ownership)

in einer TCO werden die Gesamtkosten über die Lebensdauer einer Lampe oder einer bestimmten Betriebszeit berechnet. Es werden sowohl Anschaffungskosten als auch Wechselkosten und Betriebskosten (Strom) berücksichtigt. LED-Lampen rechnen sich heute vor allem über ihre lange Lebensdauer und ihren niedrigen Stromverbrauch.

Transformatoren

Niedervoltlampen benötigen einen externen Transformator, damit diese an der Netzspannung betrieben werden können.

UV-Strahlung (kurzwellige ultraviolette Strahlung)

ist eine für den Menschen unsichtbare elektromagnetische Strahlung, die zu gesundheitlichen Schäden führen kann. Leuchtfeuer LED-Lampen emittieren keine UV-Strahlung.

V - W

Volt

ist die abgeleitete SI-Einheit der elektrischen Spannung mit dem Einheitszeichen V. Niedervolt LED-Lampen arbeiten mit Transformatoren. Hochvolt LED-Lampen können an der Netzspannung (230V) betrieben werden.

Wärmeerzeugung

LEDs verwandeln  im Gegensatz zu herkömmlichen Leuchtmitteln einen großen Teil des Stroms in sichtbares Licht. Dennoch entsteht auch bei heutigen LED-Lampen noch immer aus einem Anteil der Energieaufnahme Wärme.

Watt

ist die abgeleitete SI-Einheit der Leistung und galt bei herkömmlichen Glühlampen als Orientierungswert  für die Leuchtkraft. Da moderne Energiespar- und LED-Lampen aber weit weniger Leistung  aufnehmen müssen um eine bestimmte Helligkeit zu erzeugen, verliert die Wattzahl an Aussagekraft. Stattdessen wird heute der Lumen-Wert herangezogen.

zum Seitenanfang